Ski alpin
Fans feiern Olympiasieger Sandro Viletta nach Ankunft im Flughafen

Der Super-Kombinations-Gewinner Sandro Viletta ist aus Sotschi zurück in der Schweiz. Am Montagabend landete er am Flughafen in Kloten. Morgen geht das Fest in seiner Bündner Heimatgemeinde La Punt weiter.

Merken
Drucken
Teilen
Fans feiern Olympiasieger Sandro Viletta nach Ankunft in Kloten
7 Bilder
Viele Fans aus dem Graubünden sind nach Kloten gereist.
Viletta umarmt einen Fan.
Viletta im Licht der Kamerascheinwerfer.
Am Dienstag gibt es in seiner Heimatgemeinde La Punt im Graubünden eine grosse Party.
Viletta posiert mit seiner Goldmedaille bei der Siegeszeremonie in Sotschi.
Zuoberst auf dem Treppchen: Viletta an der Siegeszeremonie in Sotschi zur Super-Kombination.

Fans feiern Olympiasieger Sandro Viletta nach Ankunft in Kloten

Keystone

Rund 100 Fans haben den Olympiasieger Sandro Viletta am Flughafen Kloten am Montagabend empfangen, als er durch die Türe kam mit seiner umgehängten Goldmedaille. Viele von ihnen seien extra aus Graubünden angereist, wie "20 Minuten online" berichtet. Der Empfang sei "grandios" gewesen, sagte er dem Onlineportal.

Am Dienstag geht es mit dem Fest in seiner Bündner Heimatgemeinde La Punt weiter. Ab Abend soll ein "riesiges Fest" steigen.

Sandro Viletta wurde in Sotschi Olympiasieger in der Super-Kombination – dies als erster Schweizer überhaupt. (fam)