Roman Josi, Nashville Predators

NHL-Lohn: 4 Millionen
Vertrag läuft bis: 2020
Aussicht auf Stammplatz: 100%
Aussicht auf Einsätze: 100%

Der 25-jährige Verteidiger ist kurz davor, ein NHL-Star zu werden. Der derzeit beste Schweizer Eishockeyspieler hat das wohl beste Preis-/Leistungsverhältnis der ganzen NHL.

Roman Josi

Roman Josi

Mark Streit, Philadelphia Flyers

NHL-Lohn: 5,75 Millionen Vertrag läuft bis: 2017
Aussicht auf Stammplatz: 100%
Aussicht auf Einsätze: 100%

Der 37-jährige Verteidiger ist in der Flyers-Verteidigung eine Bank – besonders im Powerplay. Seine physischen und läuferischen Defizite macht er mit seiner Erfahrung und seiner Cleverness wett.

Mark Streit

Mark Streit

Christian Marti, Philadelphia Flyers

NHL-Lohn: 0,925 Millionen Vertrag läuft bis: 2017

Aussicht auf Stammplatz: 0%
Aussicht auf Einsätze: 20%

Der 22-jährige Verteidiger verletzte sich in der Saisonvorbereitung an der Schulter. Er wird sich via Farmteamliga AHL zu einem späteren Zeitpunkt für höhere Aufgaben empfehlen müssen.

Christian Marti

Christian Marti

Raphael Diaz, New York Rangers

NHL-Lohn: 0,7 Millionen Vertrag läuft bis: 2016
Aussicht auf Stammplatz: 50% 
Aussicht auf Einsätze: 100%

Der 29-jährige Verteidiger wird es schwer haben, sich von Anfang an einen Stammplatz im Starensemble der Rangers zu erkämpfen. Bei Ausfällen wird seine Chance aber kommen.

Raphael Diaz

Raphael Diaz

Sven Andrighetto, Montreal Canadiens

NHL-Lohn: 0,75 Millionen Vertrag läuft bis: 2016

Aussicht auf Stammplatz: 5%
Aussicht auf Einsätze: 75%

Der 22-jährige Stürmer nimmt vermutlich den letzten Anlauf, sich in Montreal für einen Platz an der Sonne aufzudrängen. Die Perspektiven sind nicht allzu rosig, zumal sein Vertrag ausläuft.

Sven Andrighetto

Sven Andrighetto

Joel Vermin, Tampa Bay Lighting

NHL-Lohn: 0,635 Millionen Vertrag läuft bis: 2016

Aussicht auf Stammplatz: 0%
Aussicht auf Einsätze: 10%

Der 23-jährige Stürmer ist in der Hierarchie der «Blitze» immer noch weit hinten. Aus dem Nachwuchs stossen so viele Talente nach, dass es für den Berner schwierig wird, sich durchzusetzen.

Joel Vermin

Joel Vermin

Tanner Richard, Tampa Bay Lightning

NHL-Lohn: 0,675 Millionen Vertrag läuft bis: 2016

Aussicht auf Stammplatz: 0% 
Aussicht auf Einsätze: 10%

Der 22-jährige Stürmer hat wie sein Landsmann Vermin kaum Chancen, sich bei den mit Talenten gesegneten Lightning für höhere Aufgaben zu empfehlen. Auch sein Vertrag läuft aus.

Tanner Richard

Tanner Richard

Dean Kukan, Columbus Blue Jackets

NHL-Lohn: 0,743 Millionen Vertrag läuft bis: 2017
Aussicht auf Stammplatz: 0% 
Aussicht auf Einsätze: 25%

Der 22-jährige Verteidiger wagte den Sprung nach Nordamerika, wird bei den aufstrebenden Blue Jackets aber vorderhand Lehrgeld in der Farmteamliga AHL zahlen müssen.

Dean Kukan

Dean Kukan

Timo Meier, San Jose Sharks

NHL-Lohn: 1,625 Millionen Vertrag läuft bis: 2018
Aussicht auf Stammplatz: 0% 
Aussicht auf Einsätze: 1%

Der 18-jährige Stürmer wurde am Montag in die kanadische Juniorenliga zurückgeschickt. Er kann damit nur zu NHL-Einsätzen kommen, wenn die Sharks aufgrund zu vieler Verletzungen in Not sind.

Timo Meier

Timo Meier

Mirco Müller, San Jose Sharks

NHL-Lohn: 1,32 Millionen Vertrag läuft bis: 2017
Aussicht auf Stammplatz: 25%
Aussicht auf Einsätze: 75%

Der 20-jährige Verteidiger wird nach seinem Traumstart im Vorjahr heuer vermutlich etwas kleinere Brötchen backen und mehrheitlich in der AHL spielen müssen. Könnte aber überraschen.

Mirco Müller

Mirco Müller

Christoph Bertschy, Minnesota Wild

NHL-Lohn: 0,925 Millionen Vertrag läuft bis: 2018
Aussicht auf Stammplatz: 0%
Aussicht auf Einsätze: 10%

Der 21-jährige Stürmer nimmt seinen ersten Anlauf, in Nordamerika Fuss zu fassen. Wird in dieser Saison nur bei gröberen Verletzungskrisen in Minnesota NHL-Chancen haben.

Christoph Bertschy

Christoph Bertschy

Nino Niederreiter, Minnesota Wild

NHL-Lohn: 2,6 Millionen Vertrag läuft bis: 2017
Aussicht auf Stammplatz: 100% 
Aussicht auf Einsätze: 100%

Der 23-jährige Stürmer steigt die Karriereleiter unablässig nach oben. In Minnesota inzwischen ein Leistungsträger und auf bestem Weg zum zuverlässigen 30-Tore-Mann.

Nino Niederreiter

Nino Niederreiter

Sven Bärtschi, Vancouver Canucks

NHL-Lohn: 0,9 Millionen Vertrag läuft bis: 2016
Aussicht auf Stammplatz: 75% 
Aussicht auf Einsätze: 99%

Der 22-jährige Stürmer hat seine letzte Chance, sich in der NHL durchzusetzen. Die Canucks gaben ihm einen Einwegvertrag und zählen darauf, dass er sein Potenzial endlich ausschöpft.

Sven Bärtschi

Sven Bärtschi

Luca Sbisa, Vancouver Canucks

NHL-Lohn: 3,2 Millionen Vertrag läuft bis: 2018
Aussicht auf Stammplatz: 95% 
Aussicht auf Einsätze: 100%

Der 25-jährige Verteidiger erhielt einen lukrativen Dreijahresvertrag, obwohl er nicht immer zu überzeugen vermochte. Kraft seines Vertrags hat er einen Stammplatz fast auf sicher.

Luca Sbisa

Luca Sbisa

 

Yannick Weber, Vancouver Canucks

NHL-Lohn: 1,5 Millionen Vertrag läuft bis: 2016
Aussicht auf Stammplatz: 80%
Aussicht auf Einsätze: 100%

Der 27-jährige Verteidiger hat sich einen weiteren Vertrag erkämpft. Hält sich hartnäckig in der NHL und hat gute Chancen, sich in Vancouver einen Stammplatz zu erkämpfen.

Yannick Weber

Yannick Weber

Reto Berra, Colorado Avalanche

NHL-Lohn: 1,45 Millionen Vertrag läuft bis: 2017
Aussicht auf Stammplatz: 1% 
Aussicht auf Einsätze: 75%

Der 28-jährige Goalie trifft in Denver auf zwei weitere Konkurrenten, die sich um zwei Plätze streiten. Berra hat derzeit die schlechtesten Karten, ist aber extrem motiviert, sich durchzusetzen.

Reto Berra

Reto Berra

Jonas Hiller, Calgary Flames

NHL-Lohn: 4,5 Millionen Vertrag läuft bis: 2016

Aussicht auf Stammplatz: 70% 
Aussicht auf Einsätze: 100%

Der 33-jährige Goalie steht vor einer wegweisenden Saison. Er muss sich mit konstant guten Leistungen für einen neuen NHL-Vertrag aufdrängen. Doch die Konkurrenz schläft nicht.

Jonas Hiller

Jonas Hiller

Kevin Fiala, Nashville Predators

NHL-Lohn: 1,425 Millionen Vertrag läuft bis: 2018
Aussicht auf Stammplatz: 20%
Aussicht auf Einsätze: 80%

Der 19-jährige Stürmer beginnt die Saison bei den Milwaukee Admirals in der AHL. Das ist kein Beinbruch: Fiala ist mit sehr viel Talent gesegnet und wird seinen Weg in der NHL machen.

Kevin Fiala

Kevin Fiala