Seit Januar absolvierte Brulé für die Organisation aus Arizona 45 Spiele und realisierte dabei 17 Skorerpunkte. Insgesamt kommt er auf 308 NHL-Spiele für die Columbus Blue Jackets, die Edmonton Oilers und Phoenix.