Schlägt die einmonatige Therapie nicht an, muss Santala operiert werden. Dies würde das vorzeitige Saisonende für den Klotener Topskorer bedeuten.