National League

Titelverteidiger Bern verkürzt auf 2:3

Hart umkämpft, knappe Serie: der SC Bern verkürzt im Halbfinal gegen die ZSC Lions auf 4:3

Hart umkämpft, knappe Serie: der SC Bern verkürzt im Halbfinal gegen die ZSC Lions auf 4:3

Titelverteidiger Bern wendet das Out in den Playoff-Halbfinals vorerst ab. Der SCB gewinnt Spiel 5 gegen die ZSC Lions 4:3 und verkürzt auf 2:3. Lugano führt in der Serie gegen Biel 3:2.

Mit dem ersten Sieg im dritten Halbfinal-Heimspiel wehrte Bern den ersten von drei Matchpucks der ZSC Lions ab. Entscheidend war eine Phase in den ersten Minuten des Mitteldrittels. Doppeltorschütze Mark Arcobello und Captain Simon Moser machten innert 119 Sekunden (25. bis 27.) aus dem 1:1 ein 4:1. Die Lions kamen noch vor Drittelsende auf 3:4 heran und drückten in der Folge vehement auf den Ausgleich.

Auch bei Luganos drittem Sieg in Folge gegen Biel (4:2) spielte ein Zwischenspurt im zweiten Abschnitt eine entscheidende Rolle. Das Auswärtsteam benötigte nur gerade 2:24 Minuten, um zwischen der 34. und 36. Minute auf 3:0 davonzuziehen. Playoff-Topskorer Maxim Lapierre, Matteo Romanenghi und Gregory Hofmann (im Powerplay) bescherten Lugano mit ihren Toren die Möglichkeit, zum 14. Mal in den Playoff-Final einzuziehen.

Ambri bleibt erstklassig

Im Playout ist nach fünf Spielen die Entscheidung gefallen. Ambri-Piotta wird nach dem 2:1 gegen den EHC Kloten (4:1 in der Serie) im September die 34. Saison in der höchsten Liga in Angriff nehmen. Kloten, das seit 1962 ununterbrochen erstklassig ist, muss in der Ligaqualifikation gegen den Swiss-League-Meister (Rapperswil-Jona oder Olten) um den letzten Platz in der National League stechen.

National League. Playoff-Halbfinals (best of 7). 5. Runde:

Bern (1. der Qualifikation) - ZSC Lions (7.) 4:3 (1:1, 3:2, 0:0); Stand 2:3.

Biel (3.) - Lugano (4.) 2:4 (0:0, 0:3, 2:1); Stand 2:3.

Playout (best of 7). 5. Runde:

Ambri-Piotta (11.)- Kloten (12.) 2:1 (2:0, 0:1, 0:0); Schlussstand 4:1.

Nächste Spiele am Samstag, 20.15 Uhr.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1