NHL

Sven Andrighetto gewinnt mit Colorado gegen Las Vegas

Colorados Verteidiger Ian Cole (links) gratuliert dem deutschen Goalie Philipp Grubauer zu einer starken Leistung

Colorados Verteidiger Ian Cole (links) gratuliert dem deutschen Goalie Philipp Grubauer zu einer starken Leistung

Sven Andrighetto und die Colorado Avalanche feiern in der NHL im Kampf um den Playoff-Einzug einen wichtigen Sieg. Das Team aus Denver gewinnt daheim gegen die Vegas Golden Knights 4:3.

Colorado startete gegen den letztjährigen Playoff-Finalisten stark und lag nach neun Minuten mit 2:0 in Führung. In der 28. Minute gelang Verteidiger Tyson Barrie gar das 3:0. Dennoch mussten die Gastgeber, bei denen der Goalie Philipp Grubauer 34 Schüsse abwehrte, bis zuletzt um den Sieg zittern. Avalanche-Stürmer Sven Andrighetto blieb in knapp zwölf Minuten Einsatzzeit ohne Skorerpunkt.

Mit fünf verbleibenden Spielen in der regulären Saison belegt Colorado aktuell den letzten Playoff-Platz in der Western Conference. Der Vorsprung der Avalanche auf Arizona beträgt lediglich zwei Zähler.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1