NLA

Sperre und ordentliches Verfahren gegen Alatalo

Santeri Alatalo gesperrt.

Santeri Alatalo gesperrt.

Der finnische EVZ-Verteidiger Santeri Alatalo muss heute im Meisterschaftsspiel gegen Lugano eine Sperre absitzen.

Die Spieldauer-Disziplinarstrafe, die gegen ihn am Freitag bei der 4:6-Heimniederlage gegen den SC Bern ausgesprochen worden war, wurde in eine Matchstrafe umgewandelt. Alatalo hatte zu Beginn des Mitteldrittels mit einem Bandencheck Bud Holloway ausser Gefecht gesetzt. Der SCB-Stürmer schied verletzt aus.

Alatalo muss weitere Sanktionen befürchten, weil der Einzelrichter gegen ihn auch ein ordentliches Verfahren eröffnet hat.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1