Nach mehreren Saisons in nordamerikanischen Minor-League-Teams (u.a. Rockford IceHogs/AHL) spielte der 1,80 m grosse und 83 kg schwere DiDomenico zuletzt für Asiago. Mit diesem Team gewann der ehemalige Junioren-Internationale 2013 den italienischen Meistertitel. In der laufenden Saison verbuchte DiDomenico in 31 Spielen 72 Punkte (24 Tore).