Der 36-jährige Center war 2015 zum SCB gestossen und gewann mit dem Tabellenzweiten der National League 2016 und 2017 den Meistertitel. In der abgelaufenen Saison wurde er zum MVP der Qualifikation gewählt.

Ebbett bestritt für Bern in der National League bislang 169 Spiele und verbuchte dabei 159 Skorerpunkte (52 Tore/102 Assists). In den Playoffs war er jeweils der Topskorer der Berner.