NLA

Ritchie und Hänni bleiben beim SCB, Weisskopf kommt

Ritchie (links) will noch lange für den SCB jubeln.

Ritchie (links) will noch lange für den SCB jubeln.

Der SC Bern hat den Ende Saison auslaufenden Vertrag mit seinem Topskorer Byron Ritchie (35) um zwei Jahre verlängert. Der Kanadier, der 2011 von MoDo Örnsköldsvik (Sd) nach Bern kam, erzielte in dieser Saison bislang 11 Tore und 17 Assists.

Der SCB setzt auch mit Andreas Hänni (33) die Zusammenarbeit fort. Mit dem Verteidiger wurde der auslaufende Vertrag um ein Jahr verlängert. Hänni absolviert derzeit seine vierte Saison mit den Bernern. Sein aktueller Klub hatte ihn im Sommer 2009 vom HC Lugano geholt.

Überdies haben die Berner eine Neuverpflichtung zu vermelden. Ab der nächsten Saison wird Dan Weisskopf (23) für sie auflaufen. Der Verteidiger, der momentan noch in der National League B bei Basel engagiert ist, hat mit dem SCB einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1