Der 32-jährige Stürmer war mit 13 Toren und 29 Assists in 47 Meisterschaftspartien der Topskorer der Bieler in der abgelaufenen Qualifikation. Ligaweit sammelten bloss acht Spieler mehr Punkte. Pouliot war Ende Oktober 2016 von Fribourg-Gottéron zu den Bielern zurückgekehrt, für die er schon in der Saison 2012/13 tätig gewesen war.