Der in den letzten Jahren regelmässig beste Schweizer Skorer des Teams bleibt mindestens bis Ende Saison 2022/2023 beim Playoff-Finalisten der letzten Saison.

In bislang sieben Saisons beim EVZ brachte es Martschini in 400 Einsätzen 338 Skorerpunkte. Der 50-fache Internationale war in der letzten Saison der beste Stürmer des EVZ in der Qualifikation (44 Punkte in 50 Spielen) und imponierte danach als Playoff-Topskorer der Liga (17 Punkte in 14 Spielen). An der WM in der Slowakei realisierte der nur 1,68 m grosse Stürmer sieben Punkte (1 Tor) in acht Spielen.