Der Sohn des dänischen Langnau-Trainers Heinz Ehlers erhält ein Jahressalär von sechs Millionen Dollar.

Ehlers junior war im Draft 2014 als Nummer 9 gezogen worden. Seither bestritt der nunmehr 21-jährige Stürmer 154 Spiele und realisierte dabei 102 Skorerpunkte (40 Tore). In der vergangenen Saison imponierte Ehlers in der Qualifikation mit 64 Skorerpunkten in 82 Spielen.