NHL

Malgin bleibt bei den Maple Leafs

Denis Malgin stürmt auch künftig in der NHL

Denis Malgin stürmt auch künftig in der NHL

Denis Malgin spielt auch in der nächsten Saison für die Toronto Maple Leafs in der NHL.

Der 23-jährige Stürmer unterschrieb bei den Kanadiern einen Einwegvertrag über ein Jahr, der ihm 700'000 Dollar einbringt. Malgin war im Februar von den Florida Panthers zu den Maple Leafs getradet worden. In den acht Partien mit Toronto blieb er ohne Skorerpunkt. Insgesamt bestritt er 192 Spiele in der besten Liga der Welt, in denen er 28 Tore und 32 Assists erzielte.

Malgin wurde von Nationaltrainer Patrick Fischer, der ihm vorwarf, sich nicht zu 100 Prozent zum Nationalteam bekannt zu haben, begnadigt und darf wieder auf Einsätze mit der Schweiz hoffen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1