Lugano-Lakers 7:2

Luganos dritter Sieg unter Huras

Die Tessiner feiern das 2:1 durch Daniel Steiner (2.v.r.)

Die Tessiner feiern das 2:1 durch Daniel Steiner (2.v.r.)

Lugano gewinnt auch das dritte Spiel unter Larry Huras. Die Tessiner bezwingen zu Hause die Rapperswil-Jona Lakers 7:2.

Stefan Hürlimann brachte die Lakers in der 10. Minute mit etwas Glück 1:0 in Führung. Damit ging die 162:51 Minuten dauernde Ungeschlagenheit von Luganos Torhüter Benjamin Conz zu Ende.

Die Gastgeber liessen sich dadurch jedoch nicht beeindrucken und wendeten die Partie dank Toren von Hnat Domenichelli (17.) und Daniel Steiner (20.) noch vor der ersten Pause. Im zweiten Drittel erhöhte Lugano auf 5:1, womit die Vorentscheidung gefallen war. Kimmo Rintanen zeichnete sich als Doppeltorschütze aus. Steiner traf beim 5:1 (39.) ebenfalls zum zweiten Mal - wie auch Domenichelli zum 7:2 (59.). Steiner liess sich zudem noch zwei Assists gutschreiben.

Lugano - Rapperswil-Jona Lakers 7:2 (2:1, 3:0, 2:1)

Resega. - 3466 Zuschauer. - SR Reiber, Kaderli/Wüst. - Tore: 10. Hürlimann (Bucher, Burkhalter) 0:1. 17. Domenichelli (Kamber, Nummelin) 1:1. 20. Steiner (Kamber) 2:1. 30. Rintanen (Bednar, Nummelin) 3:1. 36. Rintanen (Ulmer, Bednar) 4:1. 39. Steiner (Domenichelli, Vauclair) 5:1. 43. Nummelin (Romy, Rintanen/Ausschluss Lemm) 6:1. 50. Roest (Reid, Walser/Ausschluss Ulmer; Suri) 6:2. 59. Domenichelli (Steiner, Kamber) 7:2. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Lugano, 4mal 2 Minuten gegen Rapperswil-Jona. - PostFinance-Topskorer: Bednar; Suri.

Lugano: Conz; Hirschi, Nummelin; Ulmer, Vauclair; Nodari, Blatter; Kienzle; Rintanen, Romy, Bednar; Domenichelli, Kamber, Steiner; Niedermayer, Sannitz, Jörg; Simion, Conne, Kostner; Profico.

Rapperswil-Jona: Müller; Geyer, Wälti; Bucher, Walser; Maurer, Gmür; Büsser; Grauwiler, Roest, Suri; Reid, Hartigan, Lemm; Riesen, Burkhalter, Hürlimann; Berger, Camenzind, Rizzello.

Bemerkungen: Lugano ohne Brady Murray, Schlumpf, Reuille (alle verletzt) und Burki (überzähliger Ausländer). Rapperswil-Jona ohne Sirén, Gailland und Jordy Murray (alle verletzt). - Pfostenschüsse: 7. und 13. Domenichelli.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1