Nachdem er im Berner Inselspital im Moment noch auf der Überwachungsstation für Neurochirurgie betreut wird, ist für Anfang der nächsten Woche die Verlegung in die Abteilung für kognitive und restorative Neurologie geplant. Dort wurde im Frühjahr 2009 auch der schwer gestürzte Skirennfahrer Daniel Albrecht behandelt.