National League

Kanadischer Stürmer für Genève-Servette

Der damalige Spieler der St. Louis Blues Jordan Caron im Zweikampf mit Nashvilles Verteidiger Roman Josi

Der damalige Spieler der St. Louis Blues Jordan Caron im Zweikampf mit Nashvilles Verteidiger Roman Josi

Genève-Servette verpflichtet im Hinblick auf die Playoffs vom DEL-Verein Schwenningen den Kanadier Jordan Caron.

Der 29-jährige Stürmer Caron mit der Erfahrung von 166 NHL-Spielen - er wurde 2009 von den Boston Bruins als Nummer 25 gedraftet -, wechselt bis zum Ende der Meisterschaft zu den Genfern. In dieser Saison bestritt er 24 Partien, in denen er neun Tore und drei Assists verzeichnete.

Servettes Sportdirektor Chris McSorley hob dessen Arbeitsmoral und tadellose Haltung hervor. Mit Caron stehen nun fünf Ausländer bei den Genfern unter Vertrag.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1