NHL

Hischier die Nummer 2 im nordamerikanischen Scouting-Ranking

Nico Hischier, hier im Einsatz für die Schweizer U18, wird als Nummer 2 bei den nächsten NHL-Drafts gehandelt

Nico Hischier, hier im Einsatz für die Schweizer U18, wird als Nummer 2 bei den nächsten NHL-Drafts gehandelt

Nico Hischier belegt auf der nordamerikanischen Scouting-Liste, die für den NHL-Draft vom nächsten Juni erstellt wird, wie erwartet eine Top-Position. Der Schweizer wird als Nummer 2 eingestuft.

Hischier realisierte 86 Skorerpunkte (38 Tore) in 57 Spielen für Halifax und avancierte zum Rookie des Jahres in der Quebec Major Junior Hockey League. Der 18-jährige Center aus dem Wallis, der auch noch zum Spieler mit dem Potenzial zur aussichtsreichsten Profikarriere der Liga gewählt wurde, überzeugte die Scouts mit Spielintelligenz, Zweikampfhärte, Puckeroberungen und der hohen Bereitschaft, gegnerische Schüsse zu blocken.

Auf Position 1 des Overall-Rankings rangiert der Kanadier Nolan Patrick. Ausserhalb von Nordamerika wird Klim Kostin von Dynamo Moskau (KHL) als Nummer 1 eingestuft. Wegen einer Schulterverletzung bestritt Kostin allerdings seit Januar keinen Ernstkampf mehr. Auch Patrick hatte in der auslaufenden Saison verletzungsbedingt 35 Spiele (für Brandon in der WHL-Qualifikation) verpasst.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1