Die Fans von Anaheim mussten indes über Gebühr zittern. Ihr Team führte nach zwei Abschnitten schon mit 4:0, kassierte dann aber gegen die Kanadier noch drei Gegentreffer.

Hiller parierte 38 Schüsse und liess sich sogar den ersten Assistpunkt der Saison gutschreiben, Sbisa stand während fast 16 Minuten auf dem Eis.

National Hockey League. Freitag: Anaheim Ducks (mit Hiller, 38 Paraden, 1 Assist und Sbisa, 15:42 Eiszeit) - Vancouver Canucks 4:3. New Jersey Devils - Washington Capitals 1:3. New York Rangers - Carolina Hurricanes 5:1. Pittsburgh Penguins - Dallas Stars 3:1. Buffalo Sabres - Ottawa Senators 5:1. Detroit Red Wings - Edmonton Oilers 3:0. Chicago Blackhawks - Calgary Flames 4:1.