NLA

Fabian Sutter ab kommender Saison bei Biel

Fabian Sutter verlässt Zug Richtung Seeland

Fabian Sutter verlässt Zug Richtung Seeland

Der EHC Biel verpflichtet für die kommenden drei Saisons Fabian Sutter. Der 32-jährige Center spielt seit 2010 für Zug, davor war er in der NLA bei Bern, Davos und den SCL Tigers tätig.

Insgesamt bestritt er bislang 834 Partien in der höchsten Schweizer Liga und erzielte 143 Tore und 178 Assists. "Fabian Sutter ist ein spielintelligenter Zweiweg-Center mit grosser Erfahrung. Er wird auf und neben dem Eis eine Leaderrolle einnehmen", sagte der Bieler Sportchef Martin Steinegger.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1