National League

Emmerton zurück in der Schweiz

Cory Emmerton kehrt in die Schweiz zurück und schliesst sich Lausanne an

Cory Emmerton kehrt in die Schweiz zurück und schliesst sich Lausanne an

Cory Emmerton kehrt in die Schweiz zurück. Der 30-jährige Kanadier wechselt bis zum Ende der Saison zum Lausanne HC.

Emmerton war während drei Saisons als Center bei Ambri-Piotta engagiert, bevor er auf diese Saison in die KHL zu Sibir Nowosibirsk wechselte. Nach nur 11 Spielen in Sibirien endet Emmertons KHL-Abenteuer wieder. Für Ambri hatte Emmerton in 173 Spielen 124 Skorerpunkte gesammelt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1