Champions League

Champions League: Kann der ZSC endlich den Titel verteidigen?

Die ZSC Lions gewannen die "Königsklasse" Ende Januar 2009

Die ZSC Lions gewannen die "Königsklasse" Ende Januar 2009

Die Chancen auf eine Neueinführung der Champions-League sind wieder deutlich gestiegen.

Der Weltverband IIHF präsentierte am Donnerstag in Zürich den europäischen Nationalverbänden, Ligen und Topklubs ein neues, nachgebessertes Konzept für einen möglichen Start des Wettbewerbs im Oktober dieses Jahres.

Bis zum 17. Februar müssen sich die Klubs und Ligen entscheiden, ob sie einer Neuauflage zustimmen. Die Champions League war 2008/2009 ins Leben gerufen, nach dem Ausstieg eines russischen Grosssponsors nach nur einer Spielzeit jedoch wieder eingestellt worden.

Noch im Dezember hatte eine Neuauflage vor dem Aus gestanden. Die sieben stärksten mittel- und nordeuropäischen Ligen hatten deutliche Nachbesserungen gefordert. Die IIHF ging nun auf viele, aber nicht alle Forderungen ein. Statt der geforderten 32 Teilnehmer sieht der Vorschlag aber nur 16 Starter vor.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1