Der dreifache Meister mit dem SC Bern hält aktuell bei 882 Spielen in der höchsten Schweizer Liga mit 79 Toren und 114 Assists.

In der Eliteklasse bestritt Neuenschwander insgesamt sieben Saisons für Gottéron. Neben wiederholten Engagements beim SC Bern spielte er auch noch für Lausanne. Für das Nationalteam bestritt er acht Länderspiele.