Der 31-Jährige wurde am letzten Freitag im Meisterschaftsspiel in Davos (3:2 für die Bündner) von einem Puck am Knie getroffen und erlitt einen Bluterguss. Nach 18 Meisterschaftsspielen hält Joggi bei zwei Toren und gleichzeitig Skorerpunkten.