Beat Forster war nach einem Check gegen den ZSC-Spieler Chris Baltisberger für vier Spiele gesperrt worden. Zwei Sperren hat er bereits abgesessen. Forster fehlt dem EHC Biel somit noch einmal. Am Freitagabend treten die Seeländer auswärts gegen Ambri-Piotta an.