Im Juni hatte der damalige Ambri-Captain Michael Fora von seiner NHL-Ausstiegsklausel Gebrauch gemacht. Nach vier Monaten in der Organisation der Carolina Hurricanes ist das Abenteuer für den Schweizer WM-Silberhelden vorerst beendet.

Wie die Leventiner in einem Communiqué bekannt gaben, kehrt Fora nun definitiv zu Ambri zurück. Dort läuft sein ursprünglicher Vertrag mit Gültigkeit bis zum Ende der Saison 2020/21 weiter.