Highlights im Video
Die Tore im Spiel zwischen dem FC Basel und Thun im Überblick

Der Überflieger Basel überzeugt zu Hause gegen den FC Thun nicht. Mit viel Dusel konnte sich das Heimteam noch einen Punkt sichern. Für den Tabellenführer ist es der erste Punktverlust in der laufenden Saison und dies ausgerechnet gegen das Tabellenschlusslicht aus Thun.

Angela Ruh
Merken
Drucken
Teilen
Der Basler Andraz Sporar (l.) im Duell mit demThuner Marco Buerki (r.).

Der Basler Andraz Sporar (l.) im Duell mit demThuner Marco Buerki (r.).

Keystone

35. Minute: Der Thuner Matteo Tosetti bringt seine Mannschaft gegen den Gastgeber Basel mit 1:0 in Führung.

90. Minute: Kurz vor Schluss kann der FC Basel den Kopf doch noch aus der Schlinge ziehen und gleicht das Spiel mit dem Tor von Davide Callà zum 1:1 aus.