Orientierungslauf
Noch kein Comeback von Hertner

Fabian Hertner, WM-Zweiter im Sprint, muss für den Weltcup in Frankreich an diesem Wochenende passen.

Drucken
Teilen
Fabian Hertner.

Fabian Hertner.

bz Basellandschaftliche Zeitung

Der 25-Jährige aus Pratteln hat nach seiner an der Weltmeisterschaft erlittenen Knochenverletzung erst am Mittwoch wieder mit Lauftraining beginnen können. Und er verspürt dabei noch Schmerzen im Knie.

Deshalb will Hertner auch bis zuletzt offen lassen, ob er in einer Woche am Weltcupfinal in Genf an den Start geht. Zumindest bleibt ihm so genügend Zeit, um die Koffer zu packen, denn Ende Oktober zügelt der Baselbieter nach Winterthur. (rs)

Aktuelle Nachrichten