Fechten
Nicht nur im Fussball ganz oben: Basler dominieren die Schweizermeisterschaft im Fechten

Bei den Schweizermeisterschaften in Zug gingen am Wochenende drei von vier Titeln an die Fechtgesellschaft Basel.

Drucken
Teilen
Laura und Martina Stähli, Kim Büch und Alexandra Blum.

Laura und Martina Stähli, Kim Büch und Alexandra Blum.

Zur Verfügung gestellt

Im Herren Team gewannen Benjamin Steffen, Max Heinzer, Bernardo Delarue Bizzini und Frederik Weber vor dem Team des Fechtclubs Zürich. Im Einzelwettbewerb bezwang Benjamin Steffen seinen Mannschaftskollegen Max Heinzer.

Bei den Damen besiegten Alexandra Blum, Kim Büch Laura Stuahli und Martina Stähli das Team des Zürcher Fechtclubs. Der Titel im Einzel ging nach Sion. Tiffany Geroudet siegte vor Pauline Brunner aus La-Chaux-de-Fond. Laura Stähli gewann mit Bronze eine weitere Medaille für die Fechtgesellschaft Basel.

Aktuelle Nachrichten