Skating
Die Impressionen der Etappe vom Inline Skating Nachwuchscup in Liestal

Wegen Bauarbeiten auf dem gewohnten Trainings- und Wettkampfplatz, durfte der RSC Liestal seine diesjährige Inline Nachwuchscup-Etappe in der Inlinehockey Arena der Red Rocks Rothenfluh/BL austragen.

Drucken
Teilen
Kinder "rollen" um die Wette.

Kinder "rollen" um die Wette.

Zur Verfügung gestellt

Nachdem es am frühen Morgen noch geregnet hatte, konnten die Rennen bei trockenem
Wetter pünktlich kurz vor Mittag gestartet werden. Die rund 30 Kinder zeigten sowohl auf der
Kurz- wie auch auf der Langdistanz spannende Rennen und meisterten als dritten
Wettkampf den Geschicklichkeitsparcours mit Bravour.

Die Protagonisten im Kreis.

Die Protagonisten im Kreis.

Zur Verfügung gestellt

Den Abschluss bildete dann eine Biathlonstaffel. Hier gewannen nicht die Schnellsten, sondern die Treffsichersten. Vom RSC Liestal waren 10 Rollenflitzer am Start und für 3 davon war es sogar das erste Inline-Rennen überhaupt.

Resultate:

Kadetten Herren: 1. Flavio Gross (Münchenstein). - Schülerinnen A: 1. Joy Zurbuchen (Bottenwil). - Schüler A: 1. Leandro Gross (Münchenstein). - 2. Gregory Plattner (Münchenstein). - Schüler B: 1. Nevio Gross (Münchenstein). - Schüler C: 1. Cedric Plattner (Münchenstein). - Schülerinnen D: 2. Alina Locher (Reinach). - 3. Noëlle Zenklusen (Duggingen). - Rookies Schülerinnen: 1. Deborah Makivic (Füllinsdorf). - 2. Mia Bihari (Füllinsdorf)

Aktuelle Nachrichten