FCA-Trainingslager
Zimmer-Duell #4: «Eigentlich macht er eine Diät, aber meine Schokolade verschwindet trotzdem immer»

Während des Trainingslagers des FC Aarau an der spanischen Costa del Sol besucht die «az» täglich ein Hotelzimmer der Spieler für das «Zimmer-Duell». Am Freitag waren wir im Zimmer 216 bei Alessandro Ciarrocchi und Patrick Rossini zu Gast.

Dean Fuss
Drucken

Alessandro Ciarrocchi

Was ist seine nervigste Angewohnheit?

Bisher gibt es nichts, was mich nerven würde.

Was macht ihn zu einem besonders guten Zimmerpartner?

Er ist immer aufgestellt. Mit ihm kann man auch sehr gut und viel sprechen.

Was hört er für Musik?

Er ist ein Romantiker und das spiegelt sich auch in seinem Musikgeschmack wieder. Er hört gerne italienische Musik, beispielsweise Laura Pausini.

Was kann er überhaupt nicht?

Er ist ein bisschen chaotisch, aber das gehört bei ihm einfach dazu. Deshalb hat er immer die grössere Seite des Zimmers. Aber ich habe ihm noch nie gesagt, er solle doch seine Kleidung aufräumen. Das stört mich nicht. Wir ergänzen uns gut, deshalb funktioniert es bei uns so gut.

Was isst er im Zimmer?

Er liebt Süsses. Wenn es am Abend Süsses in unserem Zimmer hat, dann ist die Welt für ihn in Ordnung.

Hier geht es zum Liveblog aus dem FCA-Trainingslager in Marbella.

Patrick Rossini

Was ist seine nervigste Angewohnheit?

Seine Präzision und Ordnung kann manchmal ein kleines bisschen nerven. Wenn ich in unserem Zimmer umherschaue, dann sehe ich immer nur meine Dinge rumliegen. Von ihm habe ich bisher noch nie Kleidungsstücke herumliegen sehen, die hängen alle fein säuberlich im Schrank.

Was macht ihn zu einem besonders guten Zimmerpartner?

Wir denken gleich, wir haben beide eine Familie und wir haben einen sehr ähnlichen Charakter.

Was hört er für Musik?

Er hört sich Latino-Musik an. Er ist ein guter Tänzer, das hat wohl einen Zusammenhang.

Was kann er überhaupt nicht?

Er kann wegen seiner Präzision nicht unordentlich sein. Sonst fällt mir nichts ein.

Was isst er im Zimmer?

Eigentlich macht er eine Diät. Aber meine Schokolade verschwindet hier auch dann, wenn ich nichts davon esse (lacht).

Aktuelle Nachrichten