NLB

Wunschtrainer kommt: Peter Szilagyi übernimmt den TV Endingen

Endingens neuer starker Mann an der Seiten Linie: Peter Szilagyi

Endingens neuer starker Mann an der Seiten Linie: Peter Szilagyi

Nachdem TVE-Trainer Michael Spuler aus beruflichen Gründen den Rücktritt gab, haben sich die Verantwortlichen der Surbtaler auf Trainersuche begeben. Der neue Mann heisst Peter Szilagyi.

Die Verdienste von Fabian Ammann und Michael Spuler waren für die Weiterentwicklung des Endinger Teams äusserst wertvoll, was sich auch in guten Leistungen in der letzten Saison niederschlug. Das Duo coachte den NLB-Klub beinahe zum Aufstieg in die NLA.

Da dieses erfolgreiche Trainerduo seit dem Ende der letzten Saison nicht mehr gemeinsam zur Verfügung steht, hat sich die Teamleitung entschlossen, einen neuen Haupttrainer zu suchen.

Mit Peter Szilagyi konnte nun der Wunschtrainer für diese und nächste Saison engagiert werden.

Szilagyi ist beim TV Endingen kein Unbekannter, hat er doch als Spieler während zweier Saisons das Fanion Team geprägt und anschliessend die U19 in die Elite geführt. Zudem gelang ihm mit der SG Siggenthal / vom Stein in der NLB eine ausserordentliche Leistungssteigerung - dazu gehören vielbeachtete Siege gegen die Endinger und den HSC Suhr Aarau. 

Meistgesehen

Artboard 1