Jetzt wählen, Aargauer Sportler des Jahres 2017
Wird Oliver Hegi Aargauer Sportler des Jahres?

Bereits 2015 sorgte er bei der WM in Glasgow für einen Aufschwung bei den Schweizer Kunstturnern, als nach 15 Jahren ein Schweizer wieder in einem WM-Gerätefinal stand. Seitdem schwingt und katapultiert sich Oliver Hegi regelmässig aufs Podest und zum Erfolg. Besonders in seiner Lieblingsdisziplin, dem Reck. 2017 gab es EM-Silber (Reck), an den Schweizer Meisterschaften in Morges gleich zwei Goldmedaillen (Reck und Pauschenpferd). Oliver Hegi ist in Hochform.

Merken
Drucken
Teilen
Oliver Hegi

Oliver Hegi

Robert Gehement

Welche Ziele hast du für die Zukunft?

Ich möchte an den Europa- und Weltmeisterschaften weitere Erfahrungen sammeln und mich für die Finals qualifizieren. Natürlich wären ein paar Medaillen toll. Olympia 2020 in Tokyo ist und bleibt das grosse Ziel, allerdings müssen wir uns zuerst auf die vorherigen Wettkämpfe konzentrieren, um uns überhaupt für die Olympischen Spiele qualifizieren zu können. Im Prinzip ist in puncto Vorbereitung und Ablauf zwar jeder Wettkampf gleich, egal ob EM, WM oder OS. In der Wahrnehmung und Auszeichnung ist Olympia aber natürlich prestigeträchtiger.

Wie arrangierst du dich mit dem teilweise konservativen und hierarchischen Gebaren im Kunstturnen?

Je älter man wird, desto besser wird es. Man kann mehr mitreden und selbst bestimmen. Mittlerweile ist es eine Zusammenarbeit. Ich fokussiere mich auf meine bevorstehenden Ziele und blende alles andere aus. Das würde ich auch Kindern empfehlen, wenn sie aus diesen Gründen aufhören wollen. Die Ziele in den Fokus stellen. Ausblenden können. Die Ziele verfolgen. Beim Verfolgen allerdings realistisch bleiben.

Was machst du in deiner Freizeit? Was gönnst du dir mal, wenn du ein wenig Atem hast?

Ich finde Gefallen an sehr vielen Dingen, für die ich nur leider nicht immer Zeit habe. Ich mag Musik, koche gerne, treffe gerne meine Freunde, lese und mache andere Sportarten. Die Liste ist lang. Wenn ich mal ein, zwei Tage Zeit habe, plane ich gerne Ausflüge.