Fussball

Wie gut können die Spieler mit Eiern umgehen? Der FC Aarau lanciert die «Home-Oster-Challenge»

Oster-Challenge FC Aarau

Oster-Challenge FC Aarau

Der FC Aarau tut viel, um in der Fussball-Pause seine Fans bei Laune zu halten: Nach dem Fanartikel-Ausverkauf, der auf Facebook lancierten Koch-Challenge unter Spielern und Mitarbeitern sowie Videoperlen aus dem Archiv startet am Donnerstag 9. April die "Home-Oster-Challenge", die der FC Aarau gemeinsam mit der Aarauer Agentur "blueheart" ins Leben gerufen hat.

Darum geht es: Cheftrainer Patrick Rahmen hat seine Jungs ins Home-Oster-Training geschickt. Dort sollen sie ihren Fans beweisen, dass sie es nicht nur am Ball drauf haben, sondern auch richtig gut mit Eiern umgehen können. Vier Tage lang muss jeden Tag ein anderer Spieler eine Home-Oster-Challenge bestehen – und sich dabei mit dem Publikum messen.

Und so ist das Publikum dabei: Die jeweilige Tages-Challenge wird auf Facebook und im Osterkalender auf der FCA-Website bekannt gegeben. Im Osterkalender kann täglich ein Tipp abgegeben werden, wie sich der Spieler bei seiner Challenge schlägt. Dabei gibt’s viele tolle Preise zu gewinnen. 

Mitmachen kann man auf www.fcaarau.ch

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1