Leichtathletik
Vorschau zu den Schweizer Meisterschaften U16/U18 in Aarau

Am Wochenende vom 10./11. September 2016 sind im Aarauer Schachen hochstehende und spannende Wettkämpfe garantiert. Dann nämlich werden die besten Nachwuchsathletinnen und Nachwuchstathleten an den Schweizer Meisterschaften U16/U18 teilnehmen.

Merken
Drucken
Teilen
Der BTV Aarau ist der Gastgeber der Schweizer Leichtathletikmeisterschaften U16/U18.

Der BTV Aarau ist der Gastgeber der Schweizer Leichtathletikmeisterschaften U16/U18.

Zur Verfügung gestellt

An diesem interessanten Anlass wird die Schweizer Leichtathletik Generation der Zukunft erwartet, es nimmt also die künftige Elite der Schweizer Leichtathletik teil. Aarau ist ein wichtiger Standort für die Schweizer Leichtathletik. Im März dieses Jahres gastierten beispielswiese die Schweizer Delegierten an der jährlichen Delegiertenversammlung von Swiss Athletics.

Neben zahlreichen regionalen Athleten, einige davon mit intakten Medaillenchancen, wird die nationale Spitze der U16 und U18 Athleten zugegen sein. Besonderes Highlight diese Saison: In Tiflis findet vom 14. – 17. Juli die U18 EM statt.

Während des Wochenendes messen sich die jungen Athletinnen und Athleten in praktisch allen Disziplinen der Leichtathletik.

Hier eine Übersicht, was Sie alles erwarten wird:

U18 Männer:
100m, 200m, 400m, 800m, 1'500m, 3'000m, 110m Hürden, 300m Hü, Hoch, Stab, Weit, Drei, Kugel, Diskus, Hammer, Speer

U16 Männer:
80m, 600m, 2'000m, 100m Hü, Hoch, Stab, Weit, Drei, Kugel, Diskus, Hammer, Speer

U18 Frauen:
100m, 200m, 400m, 800m, 1'500m, 3'000m, 100m Hü, 300m Hü, Hoch, Stab, Weit, Drei, Kugel, Diskus, Hammer, Speer

U16 Frauen:
80m, 600m, 2'000m, 80m Hü, Hoch, Stab, Weit, Drei, Kugel, Diskus, Hammer, Speer