Fussball

Verstärkung fürs Mittelfeld: FC Aarau holt Winterthurer Luca Radice

Luca Radice spielte siebeneinhalb Jahre in Winterthur, jetzt wechselt er nach Aarau.

Luca Radice spielte siebeneinhalb Jahre in Winterthur, jetzt wechselt er nach Aarau.

Verstärkung für den FC Aarau: Der Super-League-Aufsteiger verpflichtet ab sofort Luca Radice vom FC Winterthur. Radice unterschrieb einen Vertrag bis Ende Saison 2015/16.

Luca Radice unterschrieb einen Vertrag bis Ende Saison 2015/16. Der 26-Jährige spielte in den vergangenen siebeneinhalb Jahren für Winterthur, der zurzeit in der Challengue League auf Rang 5 liegt.

Der Mittelfeldspieler wird ab Donnerstag im Trainingslager in der Südtürkei mit mit den Aarauern trainieren und am gleichen Tag auch das Testspiel gegen Metalurg Donetsk bestreiten.

Mit dabei in der Partie gegen die Ukrainer ist auch Andreas Hirzel. Der Jungtorhüter ersetzt Joël Mall, der wegen seiner Knochenverletzung am rechten Fuss vorzeitig von Side in die Schweiz zurückgekehrt ist.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1