Wollten Sie nicht schon lange ein Autogramm Ihres Lieblingsspielers vom FC Aarau? Ist es Ihr Wunsch, ein Selfie mit einem Spieler des FC Aarau zu machen? Wie wäre es mit preiswertem Trainingsmaterial des FC Aarau? Oder möchten Sie ganz einfach einen netten und fröhlichen Frühabend im Kreis der ersten Mannschaft verbringen und mit den Spielern die gelungene, ja fantastische Rückrunde dieser Saison feiern? Und vielleicht sogar mit Erfolgstrainer Marco Schällibaum auf die vielen Siege anstossen?

Und so läuft das Programm am späten Mittwochnachmittag ab: Um 16 Uhr ist die Türöffnung für kleine und grosse FCA-Fans im Brügglifeld. Danach bietet sich in ungezwungener Atmosphäre die Gelegenheit, Panini-Bilder mit den Porträts der Spieler aller teilnehmenden Länder an der EM-Endrunde in Frankreich zu tauschen.

Heute bietet sich die Möglichkeit, die FCA-Spieler von einer anderen Seite kennenzulernen.

Heute bietet sich die Möglichkeit, die FCA-Spieler von einer anderen Seite kennenzulernen.

Gegen 16.30 Uhr treffen die Spieler im Stadion ein. Dann fällt der Startschuss zum gemütlichen Beisammensein mit den FCA-Anhängern und ihren Idolen. Für die Shopper unter den Besuchern besteht die Möglichkeit, sich den einen oder anderen Artikel aus dem reich befrachteten Fanartikel-Sortiment zu sichern. Für das leibliche Wohl sorgen die Verantwortlichen des Stadion-Caterings. Die Veranstaltung dauert bis 19 Uhr.

Bleibt der Hinweis auf einen speziellen Wettbewerb vor, während und nach dem Heimspiel gegen Schaffhausen: Mit dem Kauf eines Badetuchs des FC Aarau können Sie einen attraktiven Preis gewinnen. Wer im Sommer in den Urlaub oder in die Ferien reist und ein lässiges und originelles Sommerfoto auf der Facebook-Seite des FC Aarau postet, nimmt automatisch an einer Auslosung teil. Es bietet sich die Gelegenheit, eine Stehplatz-Saisonkarte für die Saison 2016/17 zu gewinnen. Sind Sie der Glückliche, der alle Heimspiele im Brügglifeld gratis besuchen darf?