Der UBS Kids Cup Team begeistert die Massen. 144 Teams kämpften am Sonntag am Schweizer Final in der Wankdorfhalle in Bern um die Podestplätze und 1'500 Zuschauerinnen und Zuschauer feuerten sie begeistert an.

Die Qualifikation erfolgte durch den ganzen Winter an 21 lokalen Ausscheidungswettkämpfen und sechs Regionalfinals. Der erfolgreichste Verein war an diesem Sonntag der TV Zofingen LA.

Erfolgreiche Aargauer 

Die Zofinger holten sich gleich in zwei Kategorien den Gesamtsieg (U10 Girls und U12 Boys) und schafften es weitere zwei Mal aufs Podest (2. U14 Mixed und 3. U16 Mixed). Für die anderen beiden Erfolge war LA Mutschellen zuständig. In der Kategorie U10 Boys gab es einen Sieg. Die U14 Girls erreichten Platz 2.

Die Mädchen des TV Zofingen holten den Gesamtsieg in der Kategorie U10 Girls.

Die Mädchen des TV Zofingen holten den Gesamtsieg in der Kategorie U10 Girls.

 In Bern sorgten Noemi Zbären und Jason Joseph bei allen Teilnehmenden für strahlende Augen. Die beiden Schweizer Leichtathletik-Stars begeisterten die Kids mit ihrem Besuch. Der UBS Kids Cup Team ist ein Teamwettkampf, der aus einem Sprint, einem Sprung, dem Biathlon und dem Teamcross besteht.

Dabei ist neben dem sportlichen Talent auch Cleverness und Geschicklichkeit gefragt. Der Wettkampf wird in insgesamt 12 Kategorien ausgetragen.

Auch die U12 Boys des TV Zofingen konnten sich den Gesamtsieg ergattern.

Auch die U12 Boys des TV Zofingen konnten sich den Gesamtsieg ergattern.

Start bei Weltklasse Zürich als Lohn

Am 29. August blickt die ganze Leichtathletik-Welt nach Zürich. Der IAAF Diamond League Final im Stadion Letzigrund ist ein jährliches Highlight. Im Vorprogramm von Weltklasse Zürich dürfen die Teammitglieder der 12 Siegerteams am Staffelstart stehen. Weltklasse Zürich bietet den jungen Athletinnen und Athleten damit ein einzigartiges Erlebnis.

Achte Saison und wieder Teilnahmerekord

Die Teilnehmerkurve zeigt beim UBS Kids Cup Team im Winter wie bei seinem Pendant im Sommer weiterhin nach oben. In der Saison 2018/2019 verzeichnete die Wettkampf-Serie von den Veranstaltern Weltklasse Zürich und Swiss Athletics über 16'000 Teilnahmen in den Schweizer Sporthallen. Damit zählt die nun abgeschlossene Serie nochmals über 500 Teilnahmen mehr als im Vorjahr.

Millionste Teilnahme in der Sommer-Saison

Beim UBS Kids Cup im Sommer wird die millionste Teilnahme verzeichnet werden. Damit erzielt das grösste Nachwuchssport-Projekt der Schweiz einen weiteren Meilenstein. Die Veranstalter des UBS Kids Cups haben ausgerechnet, dass diese Zahl wahrscheinlich im Juni erreicht werden wird.

Natürlich wird dieser Erfolg des Projekts von Weltklasse Zürich und Swiss Athletics gebührend gefeiert. Auf Facebook und Instagram erfährt man alles über die millionste Teilnehmerin oder den millionsten Teilnehmern.

facebook.com/ubskidscup

instagram.com/ubskidscup