Tour de France
Silvan Dilliers Tour-Videotagebuch: Alle Folgen

Der Aargauer Silvan Dillier bestritt zum zweiten Mal die Tour de France. Er gab uns während der dreiwöchigen Rundfahrt mit kleinen Video-Beiträgen einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen des wichtigsten Radrennens der Welt. Hier die gesammelten Werke.

Marcel Kuchta
Merken
Drucken
Teilen

Tag 1: In neuen Trikots an die Team-Präsentation

Teil 2: EIne kalte Nacht vor der ersten Etappe

Teil 3: Wenn frühmorgens die Dopingjäger anklopfen

Teil 4: Blutspuren nach der 5. Etappe

Teil 5: Das gelbe Trikot als Lohn für die Teamarbeit

Teil 6: Wieder ein Etappensieg - und: «Hopp Schwiiz!»

Teil 7: Auf der Flucht vor den Franzosen

Teil 8: Eine eigene Schneiderei für das Maillot jaune

Teil 9: Endlich das passende Velo zum Meistertrikot

Teil 10: So verpflegt man sich auf einer 250 Kilometer langen Etappe

Teil 11: Erst die Qual in den Bergen, dann eine Karaoke-Massage

Teil 12: Gefroren wie fast noch nie, aber immerhin gute Beine

Teil 13: Erholung am Ruhetag - sogar mit ein wenig Sonnenschein

Teil 14: Küche, Dusche, WC, Direktionsraum - so sieht es im Teambus aus

Teil 15: So laufen die Vorbereitungen auf die Ventoux-Etappe

Teil 16:Ich packe in mein Köfferlein...

Teil 17: Wenn einem die Kohlenhydrate zu den Ohren rauskommen

Teil 18: Auf Erkundungstour mit Entenfamilie

Teil 19: Der Euro-Krimi vor dem Ruhetag

Teil 20: Kopf verlüften am zweiten Ruhetag

Teil 21: Unterstützung vor dem Endspurt

Teil 22: Wenigstens das Hotelzimmer ist gross genug

Teil 23: Ein Hämatom ist kein Grund, zu jammern

Teil 24: Einfahren - von Computerhand gesteuert

Teil 25: Zum Schluss: «Oh, Champs-Elysées!»