Nur drei Stunden vor Anpfiff muss das geplante Testspiel abgesagt werden. Dem Heimteam FC Rapperswil-Jona ist es nicht gelungen, den kürzlich gefallenen Schnee rechtzeitig vom Fussballplatz zu räumen und einen bespielbaren Rasen bereitzustellen.

Der FC Aarau absolviert anstelle des Testspiels am Nachmittag eine Trainingseinheit in Gränichen. 

Das nächste Testspiel für den FC Aarau steht am Dienstag in der Stockhorn Arena gegen Thun an. Nur einen Tag später geht es für den FCA dann ins warme Spanien: Die Aarauer sind eine Woche in Marbella im Trainingslager. Dort wird ihnen der Schnee wohl keinen Strich durch die Rechnung machen.