Volleyball

Swiss Volley Aargau feiert 20 Medaillen

Die Medaillengewinner von Swiss Volley Region Aargau an den Schweizer Meisterschaften.

Die Medaillengewinner von Swiss Volley Region Aargau an den Schweizer Meisterschaften.

An der Delegiertenversammlung (DV) von Swiss Volley Region Aargau (SVRA) in Mellingen wurden die 20 Aargauer Medaillengewinner der Schweizer Beachvolleyball-Meisterschaften geehrt.

Roger Müller, Präsident des SVRA, führte gewohnt souverän durch die 37. Delegiertenversammlung. Er blickte auf ein weiteres dynamisch und sportlich erfolgreiches Jahr zurück.Ein Höhepunkt erfolgte gleich zu Beginn des Anlasses. Die Medaillengewinner der Beachvolleyball-Schweizermeisterschaften 2012 wurden geehrt. In diesem Jahr war dies die Rekordzahl von 20 Spieler und Spielerinnen.

Ein weiteres Highlight war die Ernennung von Bruno Schmid (Chef Finanzen) zum Ehrenmitglied des SVRA. Bruno Schmid ist seit 12 Jahren Mitglied des Vorstands und war in dieser Zeit erfolgreich für das Finanzamt und Vizepräsidium zuständig. Während drei Jahren führte Bruno Schmid Swiss Volley Region Aargau interimistisch. Speziell erwähnt wurde Schiedsrichter Markus Wagner. Er pfeift seit 40 Jahren Spiele für den SVRA.

Trauriger Höhepunkt des Jahres war das Verscheiden des Ehrenmitgliedes Franz Schmid. Roger Müller bezeichnete ihn als Grossvater des Aargauischen Volleyballsportes. Franz Schmid war unter anderem Zentralpräsident des Schweizerischen Volleyballverbandes und viele Jahre Finanzchef des internationalen Volleyballverbandes (FIVB).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1