Das Verbandsgericht hat entschieden, dass über den Protest von Endingen materiell entschieden werden muss. Damit ist nach wie vor unklar, wer aufsteigt.

Wir zeigen die letzten Sekunden zwischen Endingen und Aarau Suhr nochmals auf. Sekunde für Sekunde.

Cards: Handballkrimi im Sekundentakt

Aufstiegsdrama Endingen – Suhr Aarau: Die umstrittene Szene

Aufstiegsdrama Endingen – Suhr Aarau: Die umstrittene Szene

Noch 6 Sekunden sind zu spielen (29:29): Endingen will einen Freiwurf ausführen, als Martin Prachar von Suhr Aarau die Rote Karte erhält. Als es weitergeht (2. Szene), sind noch 2 Sekunden zu spielen. Umstritten ist, ob die 4 Sekunden Differenz korrekt sind.