Fussball

Schöftland wieder in der Hand der Fussball-Junioren

Die Junioren geben auch in der Halle alles.

Die Junioren geben auch in der Halle alles.

Nachdem am letzten Samstag und Sonntag insgesamt 58 Mannschaften der Kategorien A, C + E in der Schöftler Sporthalle um Tore, Punkte und Siege kämpften, wird dieses Wochenende das Turnier mit den Kategorien B, D, F und der Juniorinnen B fortgesetzt.

Das Turnierwochenende beginnt wiederum bereits heute Freitagabend mit dem Turnier der B-Junioren, welche um den Wanderpokal der Firma Zehnder Batterien AG in Schöftland spielen. Um 19 Uhr geht’s mit dem Eröffnungsspiel zwischen dem Team Suhrental b und dem FC Entfelden a los. Das Finalspiel wird dann erst nach Mitternacht stattfinden.

Am Samstag ab 08.15 Uhr spielen dann die D-Junioren in zwei Stärkeklassen. Beim D/2-Turnier geht’s um den Wanderpokal der Werkma AG aus Moosleerau. Beim anschliessenden D/1-Turnier ab 14.30 Uhr verspricht ein ausgeglichenes und hochklassiges Teilnehmerfeld viel Spannung. Hier kommt es zu einem interessanten Kräftevergleich, nehmen doch Teams aus vier verschiedenen Kantonen teil. Kann Schöftland gegen die favorisierten ausserkantonalen Teams für eine Überraschung sorgen und den von Husi.Partner GmbH aus Rupperswil gespendeten Pokal abholen?

Am Sonntag ab 8.15 Uhr sind dann die F-Junioren an der Reihe. Hier wird um den Pokal der Fritsch Elektroanlagen in Aarau gespielt. Bei den jüngsten Kicki-Boys ist dabeisein noch wichtiger als gewinnen. Zum Abschluss ist ab 14.30 Uhr im Juniorinnen-B-Turnier nochmals viel Spannung angesagt. 10 Teams kämpfen hier um den Carrosserie Fischer GmbH-Pokal.

Der Sportclub Schöftland freut sich über Ihren Besuch. Während des ganzen Turniers steht die durch die SCS-Junioren geführte Festwirtschaft bereit.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1