Fussball
SC Schöftland-Trainer Birrer muss Ende Saison gehen

Der SC Schöftland wird sich auf die kommende Saison in Sachen Trainer neu orientieren und verlängert deshalb den auslaufenden Vertrag mit Hansruedi Birrer nicht mehr.

Merken
Drucken
Teilen
Der SC Schöftland und Hansruedi Birrer gehen getrennte Wege.

Der SC Schöftland und Hansruedi Birrer gehen getrennte Wege.

Nordwestschweiz

Nach 6 Jahren trennen sich die Wege von Birrer und dem SC Schöftland auf Ende der laufenden Saison. In der verbleibenden Zeit wird Trainer Birrer und sein Team noch einmal alles daran setzen, um den Ligaerhalt zu schaffen.

Um frühzeitig mit der Planung der nächsten Saison beginnen zu können, hofft der SC Schöftland, Birrer‘s Nachfolger baldmöglichst präsentieren zu können.