Paracycling
Roger Bolliger startet an den Heim-Weltmeisterschaften

Der Bottenwiler gehört zu den elf Athletinnen und Athleten, die die Schweiz an den Welttitelämpfen in Nottwil von Ende Juli und Anfang August vertreten werden.

Drucken
Teilen
Roger Bolliger wechselt von der Bahn auf die Strasse.

Roger Bolliger wechselt von der Bahn auf die Strasse.

zvg/Archiv

Insgesamt werden über 400 Athletinnen und Athleten aus rund 45 Nationen den 15,5 Kilometer langen Rundkurs am Sempachersee unter die Räder nehmen. Das anspruchsvolle Streckenprofil mit happigen Steigungen in der ersten Hälfte und schnellen Abfahrten in der zweiten Hälfte wird kaum einen Zufallssieger ergeben.

Aktuelle Nachrichten