Regionalfussball
Spektakel zwischen Fislisbach und Brugg, Kampf um Wintermeister-Titel bleibt spannend: Die Aufreger des Spieltags

Im Aargauer Fussball rollt der Ball wieder. Wir werfen einen Blick auf die Plätze und sagen, wer in der ­ersten Runde in der 2. und 3. Liga auf- beziehungsweise abgefallen ist.

Nik Dömer
Drucken
Teilen
Yannic Frei (FCF) sorgte mit einem Freistoss aus 40 Metern Distanz für den 3:3-Ausgleich

Yannic Frei (FCF) sorgte mit einem Freistoss aus 40 Metern Distanz für den 3:3-Ausgleich

Alexander Wagner / FOTO Wagner

Eine Achterbahn der Emotionen spielte sich am Samstag auf der Sportanlage Esp ab. Drei Momentumwechsel und sechs Tore hatte die Partie zwischen dem FC Fislisbach und dem FC Brugg zu bieten.

Dabei konnten die Hausherren kurz vor der Pause einen 0:1-Rückstand innerhalb von vier Minuten in eine 2:1-Führung umwandeln. Nach dem Wiederanpfiff holten sich die Brugger die Führung dank einem Doppelschlag von Mike Hüsler und Malsor Osmani wieder zurück.

Für den Schlusspunkt der Partie sorgte Yannic Frei, dessen Freistoss nahe der Mittellinie völlig unerwartet im Netz landete. Gütige Mithilfe lieferte dabei Brugg-Goalie Raphael Büttikofer, der den Ball, der eigentlich als Flanke gedacht war, völlig unterschätzte.

Kampf um den Wintermeister bleibt spannend

Im Kampf um den Wintermeister-Titel liefern sich der FC Windisch und der FC Sarmenstorf weiterhin ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Am zweitletzten Spieltag der Herbstrunde erledigten beide Teams ihre Hausaufgaben.

Der FC Windisch bleibt Leader in der 2. Liga.

Der FC Windisch bleibt Leader in der 2. Liga.

Alexander Wagner / FOTO Wagner

Während die Truppe von Angelo Ponte zuhause gegen den FC Gontenschwil mit 3:1 gewann, zitterte die Mannschaft von Mike Winsauer gegen den FC Gränichen bis zur 95. Minute, ehe sie von Fabio Huber mit seinem zweiten Tor in diesem Spiel erlöst wurde.

Der FC Windisch bleibt somit weiterhin Leader mit einem Punkt Vorsprung. Jedoch reicht dem FC Sarmenstorf am Dienstag beim Nachtragsspiel gegen den FC Suhr bereits ein Unentschieden, um die Tabellenführung wieder zurückzuerobern.

Die Resultate

Die Tabelle

Hier finden Sie die Telegramme und Spielberichte:

Aktuelle Nachrichten