FC Aarau
Peralta fällt mehrere Monate wegen Meniskusriss aus

Der rechte Mittelfeldspieler des FC Aarau hat sich im gestrigen Spiel gegen Schaffhausen verletzt und fällt nun etwa drei bis vier Monate aus.

Merken
Drucken
Teilen
Der Blick von Miguel Peralta spricht Bände: Der FCA-Verteidiger hält sich das lädierte linke Knie, von links nähert sich Klubarzt Dr. Peter Wartmann. Freshfocus

Der Blick von Miguel Peralta spricht Bände: Der FCA-Verteidiger hält sich das lädierte linke Knie, von links nähert sich Klubarzt Dr. Peter Wartmann. Freshfocus

Marc Schumacher/freshfocus

Der 21-Jährige Spanier Miguel Peralta wird aufgrund eines Risses im Meniskus mehrere Monate ausfallen. Bis zur Rückrunde wird Peralta nicht mehr spielen können. Erst letzten Herbst hatte sich der Mittelfeldspieler von einem Kreuzbandriss erholt. (nch)

Die Highlights vom gestrigen Spiel gegen Schaffhausen: