Einzelkritik

Nur zwei Aarauer sind genügend: Die Noten zur Heimniederlage gegen Lausanne-Ouchy

Der FC Aarau kann den Aufwärtstrend nach dem Unentschieden gegen Vaduz nicht bestätigen und zeigt gegen Stade Lausanne-Ouchy eine äusserst schwache Leistung. Viele individuelle Fehler führen dazu, dass nur gerade mal zwei Spieler knapp eine genügende Note abholen.

FC Aarau - FC Stade Lausanne Ouchy 1:3 (18.07.2020, Stimmen zum Spiel)

Meistgesehen

Artboard 1