Highlights im Video

Im Video: Eigentor von Stahel gegen Le Mont und Pagliucas zweiter Torerfolg in zwei Spielen

Marko Muslin spielte gestern eine unauffällige Partie. (Archivbild)

Marko Muslin spielte gestern eine unauffällige Partie. (Archivbild)

Der FC Wohlen gewinnt gegen Le Mont in der Waadtländer Provinz mit 2:1. Sehen Sie hier im Video das Eigentor von Florian Stahel zum 0:1, das Freistosstor von Alain Schultz und Kilian Pagliucas zweites Tor in zwei Spielen.

2. Minute: Das Spiel geht für die Wohler denkbar schlecht los – mit einem Eigentor von Florian Stahel. Der Routinier will den hohen Pass von Jetmir Krasniqi in der Luft abfangen und lenkt ihn so ins eigene Tor.

47. Minute: Die Wohler brauchen lange, um sich von diesem Schock zu erholen. In der 47. Minute holt Kilian Pagliuca einen Freistoss an gefählicher Position heraus. Captain Alain Schultz verwandelt souverän, wobei Le-Mont-Goalie Mossi dabei auch nicht glamourös aussieht.

54. Minute: Nun macht Wohlen die Wende perfekt. Miguel Castroman und Pagliuca zeigen einen schönen Dopelpass, Pagliuca schliesst ihn dann sehenswert zum 2:1 ab.

61. Minute: Erneut sorgen Castroman und Pagliuca in der Offensive für Furore. Castroman schiesst den Goalie an, Pagliuca hat seinen zweiten Treffer auf dem Fuss, trifft aber nur den Pfosten. Bitter, dass er wenig später mit einer Muskelverletzung ausscheidet.

Die ungeschnittenen Highlights im Video:

FC Le Mont - FC Wohlen, 32. Runde, Challenge League, 14.5.17

Meistgesehen

Artboard 1