20. Minute: Alessandro Ciarrocchi behauptet zunächst energisch den Ball, erhält dann den Pass von Youngster Tim Hemmi und erzielt das 1:0 für Aarau.

27. Minute: Alessandro Ciarrocchi wird im Strafraum klar gefoult. Für einmal gibt es keine Diskussionen mit dem Schiedrichter. Zoran Josipovic nimmt das Geschek an und versenkt den Ball bereits zum 2:0 für Aarau.

47. Minute: Nun kommt auch Tim Hemmi zu seiner Torpremiere. Er kommt irgendwie an den Ball und versenkt ihn aus der zweiten Reihe zum 3:0.

77. Minute: Zum Schluss darf sich noch Geoffrey Tréand nach einem Pass vom eingewechselten Sébastien Wüthrich in die Torschützenliste eintragen.

Die ungeschnittenen Highlights im Video:

FC Aarau - FC Wil, 32. Runde, Challenge League, 13.5.17

FC Aarau - FC Wil, 32. Runde, Challenge League, 13.5.17